Kinderkirche in St. Petri

Großburgwedel (r/bs). Alles muss klein beginnen. Das ist auch mit dem Senfkorn so. Es ist klein und unscheinbar, aber Jesus wählt es als Beispiel um zu zeigen, wie das Gottes Reich im Kleinen beginnt.
Das Gleichnis vom Senfkorn steht im Mittelpunkt der Kinderkirche. Dazu wird gebastelt und gesungen. Kinder von 4-10 Jahren sind herzlich zur Kinderkirche in St. Petri eingeladen am Samstag, 6. November, von 10.30 bis 12.00 Uhr ins Gemeindehaus am Küstergang 2. Kinder ab 6 Jahren sollten eine Maske dabei haben.