Kids Club der Marienkirchengemeinde

Isernhagen (r/bs). In kleinen Gruppen sollen nach Pfingsten wieder Angebote für Kinder in der St. Marienkirchengemeinde stattfinden. Am Samstag, 29. Mai gibt es die Kinderkirche kreativ. Bei schönem Wetter draußen, bei schlechtem Wetter mit Abstand in der Kirche sind Kinder ab 4 Jahren eingeladen. Nach den bekannten Anfangsritualen geht es in der Geschichte um die Taufe des Kämmerers aus Äthiopien. Handpuppe Paul nimmt die Kinder mit auf die Reise.
Der Vormittag wird in drei Gruppen aufgeteilt, die jeweils eine halbe Stunde dauern. Im Anschluss gibt es eine kreative Vertiefung für zu Hause.
Am 2. Juni startet auch der Kids Club wieder im Gemeindehaus. Für die 7-11-Jährigen gibt es dann wieder alle zwei Wochen von 16.00 bis 17.00 Uhr eine Kinderstunde zu christlichen Themen mit Geschichten, Bastelangeboten und Gemeinschaft erleben.
Für beide Angebote ist eine Anmeldung über die Homepage (www.stmarien-isernhagen.de) zwingend erforderlich. Weitere Informationen gibt es bei Diakonin Anika Schneider: 0175-2341709.