Keine geführten ADFC-Radtouren

BURGWEDEL (r/bs). Corona-bedingt finden bis zum 30. Juni keine geführten Radtouren des ADFC Burgwedel statt. Dies betrifft die Feierabend - ebenso wie die Halb- und Ganztagstouren. Als besonderen Service bietet der ADFC (auch Nichtmitgliedern) individuelle Tourenvorschläge an, die auf persönliche Wünsche zugeschnitten sind.
Interessierte schreiben Wunschziel, Rad und Streckenlänge den adfc.burgwedel@gmail.com und der ADFC schickt kostenlos einen Vorschlag zurück. Der Radlertreff des ADFC Burgwedel findet am 8. Juni um 19.00 Uhr als Vorstandssitzung statt. Näheres hierzu auf der Homepage des ADFC.