Jubiläum des Musikzuges

Großes Oktoberfest auf dem Dorfplatz Wettmar

WETTMAR (r/bs). In diesem Jahr wird das alljährliche Oktoberfest des Musikzuges Wettmar von der Fahrzeughalle der Feuerwehr auf den Dorfplatz verlegt. Anlass ist das 125-jährige Bestehen des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Wettmar. Dieses Jubiläum soll am 15. September 2018 im Rahmen des Oktoberfestes in einem schön geschmückten Festzelt gefeiert werden.
Im Jahr 1893 wurde der Musikzug vom Hauptmann Mente und neun weiteren Feuerwehrleuten gegründet. Der erste namentlich erwähnte Übungsleiter war der Lehrer Othmar aus Isernhagen FB.
In den ganzen Jahren wurde der Musikzug von nur elf Musikzugführern geführt.
Das Oktoberfest am Samstag, 15. September, beginnt um 19.30 Uhr. Den Auftakt macht das Geburtstagskind selbst und stimmt damit die Gäste auf den Abend ein.
Ab 21.00 Uhr wird die Festgesellschaft von dem Quintett „Juchee“ mit Sepp Mattlschweiger unterhalten.
Das Quintett kommt aus der Steiermarkt und musikziert unter anderem mit den Schlagergrößen
DJ Ötzi, Niki P., Beatrice Egli und anderen. Die Band wird den Gästen des Oktoberfestes ordentlich einheizen.
Für Getränke und Speisen ist gesorgt. Der Kartenvorverkauf ist beim Kiosk „Unter den Eichen“ und Tintenkleks in Wettmar möglich. Der Musikzug freut sich auf die Festgesellschaft.