Infoveranstaltung des WSV

Führerscheinausbildung im Wassersport

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Der WSV Altwarmbüchen lädt zu einer Infoveranstaltung auf dem Vereinsgelände, Seestraße 23 in Isernhagen am 27. November um 19.00 Uhr ein. Eingeladen sind alle Interessierten, die den Wassersport näher kennenlernen und den Führerschein für Segel- und Motorboote erwerben möchten.
Ähnlich dem Führerschein für Kraftfahrzeuge gibt es beim Wassersport unterschiedliche Führerscheinklassen für verschiedene Einsatzbereiche. Für das Führen von Schiffen auf Binnengewässern ist der amtliche Sportbootführerschein Binnen erforderlich. Wer Schiffe auf dem Meer führen möchte, muss Inhaber des amtlichen Sportbootführerschein See sein. Beide Führerscheine sowie weiterführende Ausbildungen werden beim WSV Altwarmbüchen angeboten und die Details der Ausbildung werden auf dem Infoabend dargestellt. Zusätzlich zu diesen Informationen wird der WSV Altwarmbüchen vorgestellt, der neben dem Segeln auch den Rudersport und das Standup Paddling anbietet.