Infoabend zum Thema Organspende

GROSSBURGWEDEL (bs). Die CDU Großburgwedel lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 17. Mai, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Organspende und Patientenverfügung - Leben retten und rechtzeitig mitbestimmen, was im Ernstfall geschieht" ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr in der Gaststätte „Am Markt“ in Großburgwedel.
Egbert Trowe wird an ausführlich über das Thema „Organspende“ informieren. Er besitzt nicht nur umfangreiches Wissen über die rechtlichen, formalen und organisatorischen Aspekte des Themas. Aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen und seines jahrelangen Engagements in der Aufklärungsarbeit zur Organspende wird er auch über die Bedenken und Ängste von möglichen Organspendern auf der einen und Transplantatempfängern auf der anderen Seite berichten können.
Zweiter thematischer Schwerpunkt des Abends wird das Thema „Patientenverfügung“ sein. Thorsten Rieckenberg, Vorsitzender der CDU- Fraktion im Stadtrat Burgwedel sowie Abteilungsleiter bei der Ärztekammer Niedersachsen wird über die rechtlichen Hintergründe und Ziele einer Patientenverfügung sprechen und für Rückfragen zur Verfügung stehen.