Ina Kodetzki Immobilien neu in Großburgwedel

Ina Kodetzki ist ab 13. Mai 2019 mit ihrem Immobilienbüro in Burgwedel zu finden.
 
In den ehemaligen Räumlichkeiten der "Tee-Träume" zieht Ina Kodetzki mit ihrem Immobilienbüro ein.

Kompetenz seit über 10 Jahren – Firmenumzug von Wettmar ins Herz von Großburgwedel

BURGWEDEL (dno). Auch für eine Immobilien-Expertin ist es mitunter nicht einfach, die geeigneten Räumlichkeiten für sich zu finden. „Ich lebe in Wettmar mit Leib und Seele, bin hier aber leider nicht fündig geworden“, bedauert Ina Kodetzki. Umso mehr freut sie sich, nun im Herzen von Großburgwedel, in der Von-Alten-Straße 23 (ehemalig „Tee-Träume“), Telefon 05139-98 40 901, ihr neues Büro zu eröffnen.
Ab 13. Mai 2019 steht Ina Kodetzki hier ihren Kunden im Bereich Immobilienverkauf oder -suche fachgerecht zur Seite. Bürozeiten sind immer dienstags bis freitags von 10 Uhr bis 13 Uhr sowie nach Vereinbarung. Am 10. Mai 2019 von 13 Uhr bis 17 Uhr und am 11. Mai 2019 von 11 Uhr bis 14 Uhr wird zu einer kleinen Eröffnungsfeier eingeladen. Kunden und Interessenten sind herzlich willkommen, einen Blick in die neuen Büroräume zu werfen und sich über die Leistungen zu informieren. Diese sind vielfältig, denn Ina Kodetzki ist bereits seit über 10 Jahren in der Immobilienbranche tätig.
“Nachdem ich mit meiner Familie rund drei Jahre selbst auf der Suche nach der passenden Immobilie bzw. nach dem passenden Grundstück in der passenden Lage war und diverse Erfahrungen gemacht habe, wohnen wir seit 2004 in unserem schönen Nurdahaus in Burgwedel-Wettmar. Nach meiner Elternzeit waren meine beruflichen Stationen seit 2005 vom Hausbau und der Maklerei geprägt”, erzählt sie. So war Ina Kodetzki von 2005 bis 2008 für die Firma NURDA Hausbau GmbH in Großburgwedel tätig, von 2008 bis 2014 für die Alsterhaus Immobilien und von 2014 bis 2017 für die
fr-sicherheitssysteme GmbH in Burgwedel-Thönse.
Seit Januar 2018 ist sie selbstständige Immobilienmaklerin und setzt bei ihrer Beratung und Betreuung auf Vertrauen und Sicherheit.
„Ich wollte mich räumlich vergrößern, um meinen Kunden noch mehr Professionalität bieten zu können“, erklärt Ina Kodetzki ihren Umzug, “Ich freue mich auf meinen Start in Burgwedel in den neuen Räumlichkeiten!”
Ihr Portfolio umfasst die Vermittlung der Immobilie und /oder des Grundstückes überwiegend für Privatleute. Dazu bietet sie eine detaillierte Wertermittlung, um das Objekt seriös vermarkten zu können. Die Fachfrau nimmt sich viel Zeit, um auch die rechtlichen Voraussetzungen wie beispielsweise die Erbensituation zu klären. „Denn nur eine umfassende Beratung und Bewertung gewährleistet eine schnelle und professionelle Abwicklung“, so Kodetzki.
„Ich sehe mich ein wenig als Familienmaklerin“, erzählt sie schmunzelnd, “Das heißt, dass ich auch mal am Sonntag um 11 Uhr besichtige, aus eigener Erfahrung weiß´ ich, dass das mit Kindern oft am besten passt. Und ich informiere mich vor der Besichtigung über die Wünsche der Kunden, das spart allen Zeit. Und, ja, ich erkläre ihnen auch vor der Beurkundung detailliert den Vertragsentwurf in verständlicher Sprache.”
Zudem liegt der Immobilienfachfrau die einbruchhemmende Immobilie besonders am Herzen. Dazu gehört die Beratung und Vermittlung aller elektronischen sowie mechanischen Nachrüstsysteme, um das Eigenheim sicherer zu machen. „Ich habe ein gutes Netzwerk an Handwerkern und Unternehmen, mit denen ich erfolgreich zusammen arbeite, auch wegen möglicher KFW Förderzuschüsse“, so die Fachfrau.
Eine gute und seriöse Basis und Fortbildung war und ist der Fachfrau sehr wichtig. Die seit 1. August 2018 geforderte Fortbildungspflicht durch Schulungen und Seminare unterschiedlicher Träger wie beispielsweise der Industrie- und Handelskammer (IHK), Sprengnetter-Akademie oder telenot (Einbruchmeldesysteme) erfüllt sie.
“So bin ich regelmäßig über Gesetzesänderungen und das aktuelle Marktgeschehen informiert, um den Kunden jederzeit einen großen Mehrwert und eine bessere Beratung bieten zu können”, erklärt Ina Kodetzki, „Meine Kunden geben mir ihr Vertrauen und stellen mir ihr Objekt zur Verfügung. Ich betreue sie von der ersten Beratung über den Kauf und Verkauf ihres Objektes bis zum Kaufvertragsabschluss beim Notar“, so Ina Kodetzki.