Herren-Gesprächskreis fährt nach Hedemünden

Führung durch römische Befestigungsanlage

NEUWARMBÜCHEN (r). Der Gesprächskreis führt am Dienstag, 29. März die nächste Exkursion durch. Es geht nach Hedemünden, dort erfolgt eine Führung durch eine römische Befestigungsanlage.
In Harzhorn steht eine Besichtigung des Schlachtfeldes und Vorstellung der neuesten Forschungsergebnisse an. Die Abfahrt erfolgt um 7.30 Uhr vom Haus der Begegnung. Diese Exkursion wird vom Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege Hannover durchgeführt. Für Eintritt und Führung wird ein Kostenbeitrag von 10 Euro erhoben. Mittagessen und Kaffeetrinken geht auf eigene Kosten. Die Rückankunft ist um etwa 19.30 Uhr geplant.
Anmeldungen bitte bis zum 15. Februar unter Telefon 05139-66 64 (Küker).