Herbstprogramm der AWO

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Beim Kaffeenachmittag der AWO Großburgwedel am 5. November gibt es statt Kuchen die beliebten Bratäpfel. Darüber hinaus wird Antje Schneider vom Polizeikommissariat Großburgwedel einen kurzen Vortrag über Enkeltricks und andere Betrügereien halten. Beginn der
Veranstaltung ist um 15 Uhr.00 in der Seniorenbegegnungsstätte in der Gartenstraße 10. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen, melden sich aber bitte telefonisch an.
Am 13. November findet mittags wieder das Grünkohlessen der AWO im Schützenkrug in Kleinburgwedel statt. Um Fahrgemeinschaften bilden zu können, werden alle Interessenten gebeten sich bis zum 5. November anzumelden. Entweder telefonisch unter 2376 oder 2459 oder beim Kaffeenachmittag. Am 19. November wird wieder ab 15.00 Uhr Kuchen gegessen, Kaffee getrunken
und Bingo gespielt.