Heimatstube lädt ein zur Weihnachtsausstellung

Wann? 27.11.2010 13:00 Uhr bis 27.11.2010 18:00 Uhr

Wo? Heimatstube der General-Wöhler-Stiftung, Heinrich-Wöhler-Straße, 30938 Burgwedel DEauf Karte anzeigen
Burgwedel: Heimatstube der General-Wöhler-Stiftung |

Krippen. Pyramiden und Nussknacker zum Advent

GROSSBURGWEDEL (hhs). Nach über einem Jahr selbst verordneter Pause öffnet die Heimatstube der General-Wöhler-Stiftung in Großburgwedel wieder ihre Türen für interessierte Besucher. Mit der Weihnachtsausstellung wollen die Organisatoren der General-Wöhler-Stiftung an die Erfolge ihrer Veranstaltungen in den vergangenen Jahren wieder anknüpfen.
Wie der Leiter der Heimatstube, Jürgen Veth, gegenüber den Burgwedeler Nachrichten mitteilt, sind für die nächsten Monate bereits drei Veranstaltungen terminiert. Die Veranstaltungsreihe beginnt bereits am 27. und 28. November dieses Jahres, an beiden Tagen von 13.00 bis 18.00 Uhr, mit der in den Vorjahren beliebten Weihnachtsaustellung. In vorweihnachtlichem Ambiente der Heimatstube werden nun wieder Krippen, Pyramiden, Nussknacker und weitere, der Weihnachtszeit zuzurechnenden Gegenstände gezeigt, die sämtlich von Familien aus der hiesigen Region zur Verfügung gestellt werden. Interessierte Familien, die auch noch über Gegenstände und historische Dekorationen mit weihnachtlichem Bezug verfügen und diese auch ausstellen möchten, können gerne noch beim Leiter der Heimatstube unter der Tel.-Nr. 05139-3735 ihre Ausstellungsstücke anmelden.
Am 26. und 27. März kommenden Jahres werden in der Heimatstube die Modellbauten aus Papier und Karton von Eugen Krauthoff ausgestellt.
Das alle zwei Jahre stattfindende Hoffest mit dem Tag der offenen Tür hat die Heimatstube für Sonntag, den 10. Juli 2011, 11.00 – 18.00 Uhr, terminiert. Zu allen Veranstaltungen wird selbst gebackener Kuchen und Kaffee angeboten. Die Heimatstube erhofft sich trotz der längeren Veranstaltungspause viele interessierte Besucher.