Hauptversammlung wird verschoben

Großburgwedel (r/bs). Der Schützenverein Großburgwedel von 1888 verschiebt die für den 19. März 2021 geplante Jahreshauptversammlung auf Freitag, den 10. September 2021 um 19.30 Uhr.
Dieser Schritt ist in der Hoffnung begründet, dass die Mitglieder bis dahin geimpft werden konnten und das Versammlungsverbot aufgehoben ist.
Weitere Informationen dazu gibt es auch unter www.schuetzenverein-grossburgwedel.de und im
Schaukasten am Schützenhaus.