Haltestellen werden nicht bedient

WETTMAR (r/bs). Von Dienstag, 30. Juli, Betriebsbeginn, bis Freitag, 2. August, Betriebsschluss, wird die Hauptstraße in Wettmar aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt. Aus diesem Grund können die regiobus- Linien 621, 634 und 639 die Haltestellen Wettmar/Hinter den Höfen, Wettmar/Celler Weg, Wettmar/Lönsweg, Wettmar/Moodweg, Wettmar/Thönser Trift und Wettmar/Gartenstraße im oben genannten Zeitraum nicht bedienen. Die Ersatzhaltestelle der Haltestelle Wettmar/Schule in der Westerfeldstraße bleibt bestehen und wird weiterhin bedient.
regiobus bittet um Verständnis für die Änderungen.