Großburgwedels Flaniermeile lockt mit Schnäppchen und Aktionen

Vor dem Gardinenhaus Preuß wird wieder eine Kindereisenbahn für die kleinen Besucher ihre Runden drehen. (Foto: Hans Hermann Schröder)

Sonderverkäufe, Musik, Infostände und Spaß für Kinder

GROSSBURGWEDEL (bs). Jede Menge Spiel und Spaß für Kinder, vielfältige kulinarische Angebote, Musik und natürlich das ein oder andere Schnäppchen: Die Großburgwedeler Flaniermeile Von-Alten-Straße gehört zum Pflichtprogramm aller Stadtfestbesucher.
Beginnt der Bummel vom Mitteldorf aus, sollte im Bereich der Fleischerei Koch gleich der erste Halt eingeplant werden. Hier bietet auch das Restaurant Springhorstsee Leckereien wie gegrilltes Spanferkel im Brötchen und gebratene grünen Heringe. Das Blumen Atelier präsentiert herbstliches Wichtelwerk, die Burg-Apotheke bietet reduzierte Kosmetik und bei Caprice werden die neuesten Düfte vorgestellt, die Damen können sich fachkompetent schminken lassen – und dazu gibt es noch einen Schuh-Sonderverkauf. LUVI, Burgwedels Bau-, Heimwerker- und Künstlerausrüster, bittet die kleinen Besucher wieder zum Suchen nach der Nadel im Heuhaufen und zum Basteln von Perlenringen.
Schreib-Chic präsentiert exquisite Kerzen für romantische Stunden und vor dem Gardinenhaus Preuß kann sich der Nachwuchs auf der Kindereisenbahn vergnügen. Darüber hinaus präsentiert Preuß die neue Bassetti-Kollektion, zum Stadtfest mit Wohnträume-Rabatt.
Entlang der Flaniermeile finden sich auch zahlreiche Imbiss- und Getränkebuden unter anderem gibt es Bratwurst von der TTK Großburgwedel, Räucherfisch, Flammkuchen, Süßwaren, Kaffee und Kuchen und vieles mehr.
Die Goldschmiede Vollgold hat gemeinsam mit Maro Moden den bekannten Comedian Christopher Spencer engagiert, der auf Stelzen das Publikum unterhalten wird. Für das leibliche Wohl der großen und kleinen Gäste ist mit Bratwürsten, Schinkengriller, Bier, Wein, Prosecco und alkoholfreien Getränken gesorgt. Heiratswillige Paare sollten die Gelegenheit nutzen, das neue Trauring-Farborientierungssystem bei Vollgold in Augenschein zu nehmen. „Wir haben einen Musterring in 18 verschiedenen Metallen, von mattiert und glänzend, in Kombinationen mit Stahl, Silber, Titan, 585 Weißgold oder in 750er Gold-Rosé. So können die künftigen Brautpaare auf den ersten Blick sehen, ob das Schmuckstück mit dem Hautton harmoniert und dem individuellen Geschmack entspricht“, erklärt Goldschmied Sascha Vollgold.
Wie das passende Braut- und Abendstyling dazu aussehen könnte, darüber können sich die künftigen Bräute nur wenige Meter weiter bei „Die Praxis von Fuß bis Kopf“ informieren. Anlässlich des 15-jährigen Bestehens bieten Anna Filippatou-Beck und ihr Team neben Braut- und Abendstyling auch Wellness für Kinder an. Mit vor Ort ist die „Backperle“ mit glutenfreien Backwaren.
Ob Modisches für drunter oder drüber, bei Dessous- und Wäschemoden Werner und Maro-Moden locken edle Outfits zu Stadtfest-Sonderpreisen, und wer sein Outfit noch mit einer trendigen Sonnenbrille komplettieren möchte, sollte bei Optik Stephan reinschauen.