Gottesdienst mit Chor EnCanto

FUHRBERG (bs). Der gemischte Chor EnCanto aus Fuhrberg begleitet unter der Leitung von Andreas Schröder den Gottesdienst am Ewigkeitssonntag, 21. November, um 10.00 Uhr in der Ludwig-Harms-Kirche.
Der Chor singt Ausschnitte aus der Kantate „Jesus kommt wieder" von Klaus Heizmann und zwei weitere Stücke aus seinem vielfältigen Repertoire, das weit über kirchliche Musik hinaus geht. Zu diesem Gottesdienst laden der Chor, Pastor Enno Junge und der Kichenvorstand herzlich ein.
Die Stücke, die durch lebensfrohe und harmonische Klänge die Zuhörer immer wieder verzaubern, haben die Zahl der Chormitglieder zwar steigen lassen, jedoch brauchen die Männerstimmen dringend Verstärkung. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich; ob Anfänger oder erfahrene Sänger, bei EnCanto sind alle herzlich willkommen. Immer dienstags von 20.00 bis 21.30 Uhr finden die Proben im Gemeindehaus statt, zu denen der Chor gerne neue Sänger und Sängerinnen begrüßt. Eine Anmeldung ist nicht nötig.