Ganzheitliches Pflegeangebot

Das Pflegeteam Soleo ist in Fuhrberg am Start (v. l.): Sian-Joanna Wittek mit Teamhund „Stone“, Melanie Geers, Natascha Gottschling, Ann-Kathrin Macke, Kai Niermann, Niklas Conow und Sabrina Rudolf. (Foto: Bettina Garms-Polatschek)

Das Pflegeteam Soleo steht auch im Alltag mit Betreuung zur Seite

FUHRBERG (bgp). Aufbruchsstimmung an der Celler Straße: Das neue Pflegeteam Soleo hat zum 1. September in Fuhrberg seine Türen geöffnet.
Die frisch renovierten Räume sind Stützpunkt für die Mitarbeiter und Anlaufstelle für Ratsuchende in allen Fragen rund um die Pflege. Das siebenköpfige Team aus Pflege- und Leitungsfachkräften bietet ein breites Spektrum an ganzheitlichen Pflege- und Betreuungsleistungen ebenso wie umfassende Beratung.
Die beiden Geschäftsführer Ann-Kathrin Macke und Kai Niermann lassen ihre beruflichen Erfahrungen in das Konzept des neu gegründeten Pflegeteams einfließen. Beide hatten sich Anfang des Jahres zur Eröffnung des Pflegedienstes entschlossen und ihre Pläne zügig umgesetzt. Macke ist gelernte Krankenschwester und bringt ihre Qualifikation zur Pflegedienst- und Heimleitung ein.
Vor vier Jahren hat sie bereits das Pflegeteam Ann-Kathrin Macke in Hambühren ins Leben gerufen und arbeitet dort mit dem Konzept des ganzheitlichen Pflege- und Betreuungsangebotes, das nun auch in Fuhrberg vorgehalten wird.
Kai Niermann vertritt seit vielen Jahren die Einrichtungen für psychisch Genesende in der Wedemark und den ambulanten Dienst Horizont – Betreutes Wohnen in Peine. In Fuhrberg kümmert er sich um die betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Belange des Pflegeteams Soleo.
Neben den klassischen pflegerischen und hauswirtschaftlichen Leistungen werden auch Betreuungsleistungen wie Erinnerungsarbeit, Gedächtnistraining ebenso wie gemeinschaftliches Basteln, Kochen und Backen oder kleine Ausflüge, Unterstützung bei Friedhofsbesuchen und Grabpflege oder dem Einkauf angeboten.
„Unsere Mitarbeiter haben Zeit für die Patienten“, betont Ann-Kathrin Macke. Die Klienten werden möglichst nur von zwei Bezugspflegefachkräften im 12-tägigen Wechselrhythmus besucht, damit eine langfristige Vertrauensbasis entsteht. Im Leitbild des Pflegeteams steht der wertschätzende Umgang mit den überwiegend älteren Menschen hoch im Kurs.
„Wir möchten unseren Klienten ein weitgehend selbstbestimmtes Leben ermöglichen und sie dabei unterstützen“, sagt Pflegedienstleiterin Melanie Geers. Auch in der letzten Lebensphase steht das Pflegeteam Soleo den Patienten zur Seite. Melanie Geers ist ausgebildete Krankenschwester und fachlich qualifiziert als Intensiv- und Palliativpflegerin, zwei weitere Palliativkräfte sind mit im Team. So ist beispielsweise eine Portversorgung im Zusammenhang mit parenteraler Ernährung oder eine Schmerzpumpentherapie möglich.
Zum Angebot gehören auch ein 24-Stunden-Hausnotruf und „Essen auf Rädern“. „Das Mittagessen wird im Hotel Heideblüte in Ovelgönne gekocht und den Klienten zuhause von unseren Mitarbeitern auf einem Porzellanteller fertig serviert“, erklärt Ann-Kathrin Macke den Verzicht auf Plastikverpackungen.
Das Pflegeteam kümmert sich um Medikamente, Kontakte zu Hausärzten, Apotheken und berät Pflegebedürftige sowie Angehörige in Fragen zum Pflegebedarf und Antragstellung bei den Krankenkassen und Pflegeversicherungen. Bei der Beschaffung von Hilfsmitteln und anderem Bedarf steht das Prinzip der kurzen Wege. „Wir setzen auf zuverlässige und langfristige Kooperationspartner“, erläutert Kai Niermann.
Da es in Sachen Pflegebedürftigkeit manchmal schnell gehen muss, betont Ann-Kathrin Macke: „Wir sind 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag da.“ Anrufe außerhalb der Bürozeiten gehen auf den Anrufbeantworter. Der Rückruf erfolge oft noch am gleichen Abend oder früh am nächsten Tag, so die Geschäftsführerin. Ein Erstgespräch zur Aufnahme von Klienten schließt sich rasch an. Das Pflegeteam Soleo ist während der Bürozeiten von Mo - Do von 8.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 14.00 Uhr an der Celler Straße 3 in Fuhrberg persönlich zu erreichen, telefonisch unter 0 51 35/9 25 58 85. Weitere Infos unter www.pflegeteam-soleo.de.

Foto 1019:
Das Pflegeteam Soleo ist in Fuhrberg am Start (v. l.): Sian-Joanna Wittek, Melanie Geers, Natascha Gottschling, Ann-Kathrin Macke, Kai Niermann, Niklas Conow und Sabrina Rudolf (im Vordergrund Teamhund „Stone“).