Frank Zeyn im Amt bestätigt

Jessica Tinnemann (von links), Michel Bonnecke, Lars Budde, Sebastian Sörensen, Benjamin Winter, Frank Zeyn, Marc Perl, Axel Jürgens und Mitchell Holt. (Foto: Tim Leineweber)

Aktivenversammlung der Feuerwehr Neuwarmbüchen

Neuwarmbüchen (r/bs). In der vergangenen Woche fand die erste Aktivenversammlung der Feuerwehr Neuwarmbüchen seit anderthalb Jahren im Haus der Begegnung statt.
Ortsbrandmeister Frank Zeyn und Gemeindebrandmeister Marc Perl begrüßten die Gäste der Aktivenabteilung und dankten ihnen für das Durchhalten in den schwierigen Pandemie-Zeiten und die Disziplin, die dazu führte, dass die Feuerwehr stets die Einsatzbereitschaft sicherstellen konnte.
Auf der Tagesordnung standen zahlreiche Wahlen, die aufgrund der Coronapandemie nicht durchgeführt worden konnten.
Unter anderem wurden Frank Zeyn als Ortsbrandmeister und Mitchell Holt als sein Stellvertreter bestätigt und werden nun zur Zustimmung dem Gemeinderat vorgelegt. Ebenfalls wiedergewählt wurden Michel Bonnecke als Jugendwart und Lisa Traue als Kinderfeuerwehrwartin, sie wird zukünftig von Sophie Traue als stellvertretende Kinderfeuerwehrwartin unterstützt.
Den Feuerwehrmitgliedern Sebastian Sörensen und Benjamin Winter wurden von Ortsbrandmeister Frank Zeyn der Dienstgrad Feuerwehrmann verliehen. Lars Budde wurde zum Oberfeuerwehrmann und Michel Bonnecke zum Oberlöschmeister befördert.
Als neues Mitglied wurde Jessica Tinnemann begrüßt. Axel Jürgens wurde als langjähriges Mitglied geehrt und wurde mit einem Fotobuch in die Altersabteilung verabschiedet. Mitchell Holt wurde für 25 Jahre aktiven Dienst geehrt.