Flohmarkt und offene Tür

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Der Schützenverein Großburgwedel organisiert am Samstag, 15. Juni 2019 auf dem Schützenplatz in Großburgwedel einen Floh- und Trödelmarkt.
Der Meter kostet 5 Euro. Kinder können kostenlos verkaufen und bekommen ein Freigetränk. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Neuware ist nicht gestattet. Das Auto kann am Stand bleiben.
Im Schützenhaus gibt es frische Waffeln, Kaffee, Kuchenbuffet, Getränke, Pommes, Wildbratwurst und Bratwürstchen. Kinderschminken, Glücksrad, Ballonwettbewerb und andere Spiele für Groß und Klein.  Aufbau ist ab 9.00 Uhr. Der Platz ist größten Teils gepflastert.
Gern kann an diesem Tag auch das Schützenhaus besichtigt werden und wer mag, darf auch seine Treffsicherheit prüfen. Ob Luftgewehr, Luftpistole beides 10 Meter Entfernung oder Kleinkaliber mit 50 Meter Entfernung. Für die Jüngeren steht das Lichtpunktgewehr bereit. Der Schützenverein freut sich auf viele Gäste.