Flohmarkt öffnet

IKM-Räume werden aufgeräumt

GROSSBURGWEDEL (r/gg). Das IKM an der Von-Alten-Straße wird Ende September schließen. Die Hausbesitzer planen umfangreiche Neu- und Umbauten zur Erweiterung des Angebots für den Wohnpark. Die Aufräumarbeiten dafür haben begonnen. Vieles muss raus und wird bei einem Flohmarkt beim Stadtfest am Sonntag, 9. September, zu kleinen Preisen angeboten, und dabei gilt: "Handeln ist angesagt". Zur Auswahl stehen ganz viele Spielsachen, Stoffe und Zubehör für Hobbynäherinnen, Stricknadeln und vieles mehr. Außerdem können auch Möbelstücke und anderes Inventar erstanden werden. Bei einem Kaffee oder Tee kann man dann auf dem Wunschstuhl probesitzen und noch einmal die Atmosphäre im alten Fachwerkhaus genießen. Der Flohmarkt beginnt um 11.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr. Der Erlös geht direkt an Mütter und Kinder in syrischen Krisengebieten.