Fitness im Rahden immer beliebter

KLEINBURGWEDEL/THÖNSE/WETTMAR (jk). Die Geräte des kürzlich eröffneten Fitness-Parcours im Rahden erfreuen sich eines großen Zuspruchs. Für alle Interessierten bietet sich am Dienstag, 6. November, von 16.00 bis 18.00 Uhr die Gelegenheit, sich vor Ort durch den Diplom-Sportwissenschaftler Oliver Seitz beraten zu lassen. Seitz wird Fragen zur sinnvollen Nutzung und zum richtigen Training an den Geräten beantworten und entsprechende Übungen auch direkt an den Geräten demonstrieren.