Filmabend in der Bücherei Fuhrberg

FUHRBERG (r/bs). Am Donnerstag, den 16. Mai hat die ev. Gemeindebücherei Fuhrberg, In den Tweechten 8, nur bis 18.45 Uhr geöffnet. Da die Bücherei in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis für Flüchtlinge der Kirchengemeinde um 19.00 Uhr einen Dokumentarfilm über die dramatische Rettung der Flüchtlinge im Mittelmeer zeigt.
Es wird ein Büchertisch zu Thema „Flucht“ aufgebaut, wo die Besucher im Anschluss stöbern können und zu den Öffnungszeiten der Bücherei sind diese Bücher auch auszuleihen. Ferner ist Christoph Stürzekarn vor Ort, der bei der Rettungsmission mitgeholfen hat und nach dem Film für Gespräche zur Verfügung steht. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.