Filmabend im St. Marcus-Gemeindehaus

WETTMAR (r/bs). Die Kirchengemeinde St. Marcus lädt diesen Sonntag, 24. Februar um 17.00 Uhr zu einem Filmgottesdienst unter dem Titel „Freier Eintritt - oder: Schwein gehabt?“ ins Gemeindehaus Wettmar, Hauptstraße 25, ein.
Das GottesdienstTeam möchte die Gottesdienstbesuchenden nach Gaza entführen. Dort geht einem Fischer ein besonderer Fang ins Netz. Doch aus religiösen Gründen darf er ihn nicht einmal anfassen. Und so wird er im Spannungsfeld unterschiedlicher religiöser Traditionen und politischer Anschauungen vor allerlei Herausforderungen gestellt.
Im Anschluss an den Filmgottesdienst lädt das Team zu HotDogs und KirchenKino ein.