Feuerwehr sagt Versammlung ab

Thönse (r/bs). Bedingt durch die Entwicklungen der Corona-Pandemie und der dadurch beschlossenen Maßnahmen hat sich das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Thönse entschieden, die für den 12. Februar geplante Jahreshauptversammlung abzusagen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Zu einem Ersatztermin wird fristgerecht eingeladen.