Feuerwehr lädt zum Osterfeuer

WETTMAR (bs). Die Ortsfeuerwehr Wettmar lädt am Samstag, 7. April, um 19.00 Uhr zum Osterfeuer „Auf der Horst“ ein. Der Brennplatz hat sich in den vergangenen zwei Jahren bewährt, weil die Scheune bei allen Wetterlagen ein gemütliches, trockenes und windfreies Domizil bietet.
Für das leibliche Wohl der Besucher ist mit Bratwurst, Pommes, Braten, Brötchen und den ortsüblichen Getränken gesorgt. Darüber hinaus wird die Jugendfeuerwehr nach dem Entzünden des Osterfeuers wird Stockbrot backen am Lagerfeuer anbieten. Bei beständigem Wetter wird auch eine Kinderhüpfburg aufgebaut und es gibt ein Platzkonzert des Musikzuges der Feuerwehr Wettmar.
Aus Umweltschutzgründen hat sich die Ortsfeuerwehr Wettmar auch in diesem Jahr wieder für das Abbrennen eines symbolischen Osterfeuers entschieden. Das Entzünden des Traditionsfeuers durch die Jugendfeuerwehr ist für 19.30 Uhr geplant.