Fahrradwerkstatt bittet um Spenden

Burgwedel (r/bs). Bei der Fahrradwerkstatt im Haus der Jugendpflege werden zurzeit Damen-, Herren- und Kinderräder für Flüchtlinge benötigt, gern auch leicht reparaturbedürftige.
Ebenso werden Zubehör für Fahrräder wie Beleuchtung, Schlösser oder auch Ersatzteile sowie kleine Spenden für die Anschaffung von Fahrradzubehör gern angenommen.
Die Abgabe kann dienstags und donnerstags von 15.00 bis 17.00 Uhr in der Fahrradwerkstatt im Haus der Jugendpflege, Wiesenstraße 17, in Großburgwedel erfolgen.