Einstimmung auf die Feiertage

Die Bläserklasse „Magic Music Friends for Life“ ist zum ersten Mal auf der Bühnen des Gymnasiums Großburgwedel zu hören. (Foto: Johannes Grüne)

Weihnachtskonzert am Gymnasium Großburgwedel

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Zum diesjährigen Weihnachtskonzert lädt das Gymnasium Großburgwedel am Donnerstag, den 20. Dezember um 17.30 in die Aula ein.
Die zahlreichen Musik-AGs und Ensembles der Schule haben zusammen ein großes Musikpaket geschnürt – stilistisch breit gefächert, aber natürlich mit der musikalischen Vorbereitung auf das kommende Christfest im Vordergrund.
Bühnenpremiere feiert die neue Bläserklasse „Magic Music Friends for Life“. Die 29 Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs lernen ihre Instrumente seit Beginn des laufenden Schuljahres und haben viel Zeit in die Vorbereitung ihres Programms gesteckt. Für die Bläserklasse 6 „Funky Frogs and Friends“ ist der Auftritt in der Aula dagegen schon Routine. Mit dabei sind auch das Orchester, der Chor, die Bigband sowie ein deutlich vergrößertes Blasorchester „Blas Desaster“.
Einen farbenfrohen rhythmischen Ausflug in mediterrane Regionen verspricht der Auftritt der Flamenco-AG. Neben den Ensembles sind einzelne Schülerinnen und Schüler als Solisten zu hören. Auf dem Programm stehen dabei sowohl klassische Kompositionen sowie eigenen Schöpfungen unserer Singer-Song-Writer.
In der Pause gibt es Gelegenheit sich beim Kuchenbuffet des 12. Jahrgangs zu stärken und auszutauschen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.