Eine Woche lang schlemmen und genießen im E-Center

Die Zwölf Auszubildenden aus E-Centern der Wilhelm-Cramer-Gruppe laden ab Montag ein zur „Azubi-Woche 2010“. (Foto: Hans Hermann Schröder)

Azubi-Woche 2010 beginnt am kommenden Montag

GROSSBURGWEDEL (hhs). In der kommenden Woche von Montag 20. bis Samstag, 25. September findet im E-Center Großburgwedel wieder die so genannte „Azubi-Woche“ statt. Wie in den vergangenen Jahren auch zeigen die diesmal zwölf Auszubildenden unter dem Motto „mit Freuden genießen“, was sie sich unter einem Genießer-Programm vorstellen. Und das ist eindrucksvoll und kreativ. Sie haben extra für diese Aktion ein Flyer mit allen Aktionen dieser Woche zusammengestellt, der richtig Lust macht auf den Einkauf im E-Center. Dieser Flyer liegt dort auch aus und man sollte ihn mit nach Hause nehmen.
Der Montag beginnt mit „Heißen Hunden“ für kleines Geld und für die Leckermäuler gibt es Waffeln mit Kirschen. Auf dem Außengelände steht an allen Tagen der Grill der Fleischerei Hoppe, man sieht, es dreht sich vieles um Wurst und Fleisch. Im Markt findet auch wieder die Kinderrallye statt, die auf bewusste Ernährung unseres Nachwuchses hinarbeitet. Am Dienstag heißt es „frühstückst Du noch oder brunchst Du schon?“ Ab 9.00 Uhr wird im E-Center gebruncht, ab 11.00 Uhr locken draußen der „XXL-Kicker“. Auch am Mittwoch kann man beim Einkauf dort brunchen, um 12.00 Uhr steht eine besondere Aktion an für alle Apfel-Genießer: Möglichst viele Kunden und Freunde des E-Centers sollten sich dort pünktlich einfinden, um dann gleichzeitig in einen Apfel zu beißen, ein Rekordversuch der besonderen Art.
Am Donnerstag stehen Räucherspezialitäten im Mittelpunkt und am Nachmittag heißt es „Azubi meets Kokenhof“. Auszubildende aus der Küche von Burgwedels bekanntestem Hotel werden ab 16.00 Uhr vor Ort sein und zeigen, was man alles aus den Lebensmitteln des E-Centers zaubern kann. Und natürlich kann man das dann auch probieren.
Am Freitag geht es wieder um die Wurst und auch um die Ananas: „Iss Ananas, dann genießt Du was“, so das Motto, man darf gespannt sein, was aus diesen exotischen Vitaminbomben alles gezaubert wird.
Höhepunkt ist am Samstag: „Oktoberfestflair“ ist angesagt ab 11.00 Uhr mit bayerischer Weißwurst und Weizenbier, und es ist ein Rekordversuch mit Zwetschgenkuchen geplant. Auch auf dem Programm die Verlosung eines Haribo-Fahrrades. Einfach mal vorbei schauen und sich verwöhnen lassen...