Einbruch bei der Feuerwehr

Großburgwedel (r/bs). Auf dem Außengelände der Freiwilligen Feuerwehr Großburgwedel, Mühlenbruchdamm, wurde am Sonntag, 17. Januar, um 12.45 Uhr ein Lagerbereich aufgebrochen und hieraus sieben Gasflaschen entwendet. Die Schadenshöhe beträgt rund 500 Euro.