Ehrlicher Finder gibt Bargeld ab

FUHRBERG (r/bs). Ein ehrlicher Bürger hat am Samstag, 10. November, gegen 11.45 Uhr neben einem Altglascontainer im Grasbruchweg in Fuhrberg einen unbeschrifteten Briefumschlag mit mehreren Hundert Euro Bargeld gefunden und diesen bei der Polizei in Großburgwedel abgegeben. Inzwischen befindet sich der Umschlag im Fundbüro der Stadt Burgwedel. Der Verlierer kann sich mit einem Eigentumsnachweis an die Stadt Burgwedel oder das Polizeikommissariat Großburgwedel wenden.