Ehrennadel für Verdienste in der Jugendarbeit

Marco Krause und Sandra Standare wurden in Würdigung der Verdienste um den Niedersächsischen Billardsport mit der Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet. (Foto: Andi Hammer, BVB)

Zwei Mitglieder des BV Burgwedel ausgezeichnt

BURGWEDEL/ISERNHAGEN (r/bs). Sandra Standare und Maro Krause, Mitglieder des Billard Vereins Burgwedel (BVB) sind auf der Jahreshauptversammlung des Billard-Landes-Verbandes-Niedersachsen für ihr langjähriges Engagement in der Jugendarbeit ausgezeichnet worden. Als Anerkennung für ihre Verdienste erhielten sie die Ehrennadel in Bronze nebst Urkunde.
Wer den Billard Verein Burgwedel näher kennen lernen möchte, ist herzlich zum Sommerfest am Samstag, 16. Juli, eingeladen. Ab 13.00 Uhr stehen den Besuchern die Billardtische im Vereinsheim, Großhorst 22 in Kirchhorst, kostenlos zur Verfügung.
Der lizensierter C-Trainer Maiko Wulf steht den ganzen Tag zur Verfügung, um Fragen rund um Pool-Billard zu beantworten. Darüber hinaus sind viele Aktionen im und ums Vereinsheim geplant. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt: Es wird gegrillt, es gibt kühle Getränke sowie Kaffee & Kuchen.