Die Spielgeräte sind aus Edelstahl mit Kunststoffdetails, farblich an das Alte Haus angepasst und unverwüstlich.

(Foto: Renate Tiffe)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Neue Spielgeräte im Bereich neben dem Alten Haus