Die Märchenerzählerin Annemete von Vogel umrahmt von den symbolträchtigen weißen und roten Rosenbäumchen, links Elisabeth Schwanda, Leiterin des Ensembles „Seraphim Consort“.

(Foto: Birgit Schröder)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Märchenhaftes Ambiente für „Schneeweißchen und Rosenrot“