„Der kleine Unterschied“

Frauenfrühstück zum informellen Austausch

BURGWEDEL (r/bs). Am Mittwoch, den 19.09.2018 ist es wieder soweit, das Frauenfrühstück geht in diesem Jahr in die dritte Runde.
Es soll wie gewohnt dazu dienen, Frauen unterschiedlichen Alters mit und ohne Kinder(n) Raum zum informellen Austausch zu geben. In der Seniorenbegegnungsstätte (Gartenstraße 8, 30938 Burgwedel) findet das Frühstück zwischen 9.00 und 10.30 Uhr statt. Das Thema ist diesmal: „Der kleine Unterschied“.
Interessierte Frauen sind herzlich willkommen, gerne auch angemeldet unter i.bendler@burgwedel.de oder telefonisch unter der Nummer 05139-8973 123. Anmeldungen können bis zum 17. September erfolgen aber auch spontan Entschlossene sind herzlich willkommen. Mitgebrachtes Essen wie beispielsweise Obst oder Kuchen zur Vervollständigung des Buffets sind sehr gerne gesehen aber nicht zwingend. Das Frühstück ist für die Teilnehmerinnen kostenlos. Das Vorbereitungsteam und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Burgwedel freuen sich auf viele Teilnehmerinnen.