Debüt der Bläser "Music Band`its"

Weihnachtskonzert der Bläser und Chöre des Gymnasiums

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Noch wenige Schultage sind es bis zu den Weihnachtsferien, und auch am Gymnasium Großburgwedel geht die musikalische Adventszeit auf die Zielgerade.
Unter dem Motto "Musik unter dem Weihnachtsbaum" spielen derzeit verschiedene Arbeitsgemeinschaften und Bläserklassen in einigen großen Pausen am festlich geschmückten Weihnachtsbaum in der Pausenhalle Weihnachtskompositionen aller Art.
Am Mittwoch, 18. Dezember 2019, wird um 17.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums das große Finale stattfinden. In einem kurzweiligen Weihnachtskonzert debütiert dabei die Bläserklasse 5B "Music Band`its" vor einem größeren Publikum. Die Bläser aus Jahrgang 6 „Magic Music Friends für life“ werden die Zuschauer ebenso weihnachtlich einstimmen.
Band und Chor der Jahrgänge 5-7 präsentieren mit dem Mini-Musical „Die Brück am Tay“ nach Theodor Fontane ihr Können. Der große Chor, der schon auf dem Burgwedeler Weihnachtsmarkt begeistert hat, wird wieder für besinnliche und beschwingte Stimmung sorgen. Dazu treten mit der Big Band und dem "Blas-Desaster" sowie der Flamenco-AG Klassiker der musikalischen Unterhaltung des Gymnasiums auf. Einzelne Schülerinnen und Schüler werden als Solisten zu hören sein. Auch das Publikum wird natürlich – wie gewohnt – an der einen oder anderen Stelle mitwirken dürfen. Der Eintritt ist frei.