Christliche Pfadfinder laden zum Schnuppertag

Spiel und Spaß an der „Wölflingshütte“ am Küstergang

GROSSBURGWEDEL (r/bs). „Komm lauf mit uns hinaus“ so beginnt ein beliebtes Lied der jungen Pfadfinder, die sich nach der Wolfsmeute aus dem „Dschungelbuch“ von R. Kipling „Wölflinge“ nennen. Mit diesem Lied laden sie interessierte Kinder zu sich ein.
Alle Grundschüler der 2. oder 3. Klasse sind herzlich willkommen am Samstag, 29. Januar im Heim der Wölflinge. Los geht’s um 15.00 Uhr. Die „Wölflingshütte“ liegt am Küstergang in Großburgwedel zwischen St. Petri Kirche und Kindergarten. Den Nachmittag über wird gesungen und gelacht, gewerkelt und gespielt.
Weil die Aktion zum Teil draußen stattfindet, sollten die teilnehmenden Kinder mit festem Schuhwerk und wettergerechter, robuster Kleidung ausgestattet sein. Um 18.00 Uhr endet die Aktion wieder an der Hütte im Küstergang.
Kinder, die an diesem kostenlosen Nachmittag dabei sein wollen, können sich bei Anne Gresbrand (05139/4026088) telefonisch anmelden.
Alle Kinder zwischen 8 und 10 Jahren, die am Samstag keine Zeit haben, sind herzlich willkommen in der wöchentlichen Gruppenrunde, bei den Wölflingen „Meutenstunde“ genannt. Diese beginnt immer donnerstags um 16.30 Uhr in der Wölflingshütte und dauert anderthalb Stunden. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.