„Buntes Burgwedel“ lädt am Sonntag zum Shoppen ein

Zu einem familienfreundlichen Sonntagseinkauf lädt Großburgwedel am Sonntag, 30. Mai, ein. (Foto: Birgit Schröder)

Zahlreiche Sonderangebote - Spiel und Spaß für Kinder

GROSSBURGWEDEL (bs). GROSSBURGWEDEL (bs). Die IGK lädt am kommenden Sonntag, 30. Mai, zum verkaufsoffenen Sonntag in das Zentrum Großburgwedels ein. „Fast alle Kaufleute machen mit“, freut sich der IGK-Vorsitzende Karlheinz Schridde, besonders nach der anfangs sehr zögerlichen Resonanz vieler Einzelhändler. Mit Schnäppchenangeboten, besonderen Verwöhnaktionen und Spiel und Spaß für Kinder ist für viel Abwechslung gesorgt.
Die teilnehmenden Geschäfte werden im Innenstadtbereich in der Zeit von 12.00 bis 17.00 Uhr geöffnet haben und laden zum gemütlichen Shoppen mit der Familie ein. Die Von-Alten-Straße wird für den Fahrzeugverkehr gesperrt und bildet mit dem Von-Alten-Karree, dem Domfront-Platz und angrenzenden Zuwegungen gemeinsam mit dem „Alten Markt“ den zentralen Aktionsbereich. Hier werden sich auch externe Aussteller, Vereine und IGK-Mitglieder, die am Rande des Zentrums oder in anderen Ortsteilen ansässig sind, präsentieren. Darüber hinaus öffnen auch zahlreiche Geschäfte Im Mitteldorf, in der Hannoverschen Straße und MOSS-Delikatessen in der Dammstraße lädt auf seinem idyllischen Hof zum Matjesfest.
Das Motto „Buntes Burgwedel" für den verkaufsoffenen Sonntag wurde vom
Vorstand der IGK bewusst gewählt. Es spiegelt die Vielfalt der anwesenden
Fachgeschäfte aber auch der angesiedelten Handwerks- und
Dienstleistungsunternehmen wider. Um das Motto des verkaufsoffenen Sonntags auch optisch in Szene zu setzen, plant der Vorstand unter anderem die Stämme ausgewählter Bäume im Innenstadtbereich mit farbenfrohen Stoffen einzupacken.