Blutspende in Wettmar

Wettmar (r/bs). Das Organisationsteam „Blutspende“ der Feuerwehr Wettmar ruft gemeinsam mit dem DRK am Freitag, 28. Januar, in der Zeit von 16.30 bis 19.30 Uhr in der Grundschule Wettmar, Schulstraße 12, statt.
Aufgrund der aktuellen Corona- Lage gilt die 3G- Regel (geimpft, genesen oder getestet). Spendenwillige ab 18 Jahren, die keine Krankheitssymptome haben, sind herzlich willkommen. Bitte Maske und Ausweis nicht vergessen. Aus organisatorischen Gründen können keine Coronatests direkt vor Ort durchgeführt werden. Für die Blutspende ist es auch möglich unter www.blutspende-leben.de/termine einen Termin zu reservieren. 
Als Dankeschön gibt es einen Einkaufsgutschein. Das DRK Team wird unter vorgeschriebenen Hygiene Maßnahmen alle zugelassenen Spender in Empfang nehmen.