Betreuung in den Osterferien

Burgwedel (r/bs). Seit einigen Jahren bietet die Stadt Burgwedel berufstätigen Eltern die Möglichkeit an, ihre Kinder, die eine Grundschule besuchen, in den Ferien durch pädagogische Fachkräfte betreuen zu lassen.
Die Jugendpflege Burgwedel hat ihr Osterferienangebot 2021 auf beide Ferienwochen erweitert. Bedingt durch die Osterfeiertage findet somit eine viertägige Betreuung in der Woche vor Ostern und eine viertägige Betreuung in der Woche nach dem Osterfest statt.
Nach derzeitigem Stand wird davon ausgegangen, dass eine Betreuung tatsächlich stattfinden kann; dieses ist jedoch abhängig von der dann aktuellen Infektionslage.
Die Anmeldung läuft online über die Seite des Ferienpasses der Jugendpflege der Stadt Burgwedel unter www.ferienpass-burgwedel.de. Hier stehen Ihnen sämtliche Informationen zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der 26. Februar 2021.
Für alle Kinder, die bis zum Anmeldeschluss online angemeldet sind und der Teilnehmerbeitrag auf ein Konto der Stadt überwiesen wurde, besteht automatisch ein Anspruch auf einen Platz in der Ferienbetreuung.