Besichtigung von Exxon Mobile

BURGWEDEL/THÖNSE (r/bs). Der Ortsverein der SPD Burgwedel bietet in seiner Reihe "Burgwedel entdecken" die Besichtigung der Niederlassung von Exxon Mobile in Thönse an. Unter fachkundiger Anleitung durch einen Mitarbeiter erfahren erfahren die Teilnehmer Interessantes über die Erdgasförderung und -lagerung in einer der ältesten noch produzierenden Förderstellen in Niedersachsen. Bereits 1952 hat die Gewerkschaft Deutz dort nach Erdöl gebohrt und Erdgas gefunden.
Damit ist die Bohrung deutlich älter als die im niederländischen Groningen-Feld. Die Führung findet am Donnerstag, 8. August 2019, um 11.00 Uhr statt und wird ca. 60 Minuten dauern. Fahrradfahrer treffen sich um 10.30 Uhr vor dem SPD Haus in Burgwedel. Hannoversche Str. 9. Wer direkt kommt, ist bitte um 10.45 Uhr am Eingang von Exxon Mobile Thönse, Großburgwedeler Str. 45.
Da die Personenzahl aus betrieblichen Gründen auf 15 beschränkt ist, sind Anmeldungen bei  H.-J. Rödiger unter Tel. 05139-891866 oder per Mail an hjroediger@gmx.de.