Benefizkonzert der Ted Adkins Eternal Flames

Singen am 3. Dezember für den guten Zweck: die Ted Adkins Eternal Flames. (Foto: Annika Großer)

Von Jingle Bell Rock bis hin zu Filmmusiken

BURGWEDEL (r/bs). Am Samstag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr stehen die Ted Adkins Eternal Flames für den guten Zweck auf der Bühne des Amtshofes in Großburgwedel.
Das zehnköpfige Gesangsensemble möchte mit seinem Auftritt den Afrikanischen Dachverband Nord in seinem Vorhaben unterstützen, ein bereits sehr erfolgreich angelaufenes Musikprojekt weiterführen zu können. Dabei geht es darum, Kinder mit einer Aufmerksamkeitsstörung (ADHS) und mit Hochbegabung zu unterstützen und zu fördern.
Ted Adkins und seine Sängerinnen und Sänger bieten dabei ein absolut abwechslungsreiches weihnachtliches Programm. Die Besucher können sich freuen auf bekannte amerikanische Weihnachtslieder wie Jingle Bell Rock, White Christmas und Gonna Catch That Santa, aber auch auf klassische Stücke und Filmmusiken.
Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.