Begegnung möglich

FUHRBERG (r/gg). Am Mittwoch, dem 29. August, ist wieder ein Begegnungstreffen für Alt- und Neu-Fuhrberger im evangelischen Gemeindehaus geplant. Beginn ist um 16.00 Uhr. Das Flüchtlingshelfernetzwerk lädt herzlich ein. Es gibt Gelegenheit bei Kaffee und Kuchen miteinander in das Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen, zum Erzählen, sich kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen. Die Kinder werden von einem Team betreut. Wer möchte, kann gerne Kuchen mitbringen.