Barbara Kleefeld liest im KulturKaffee

Wann? 05.06.2010 12:00 Uhr

Wo? KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstraße 68, 30916 Isernhagen DEauf Karte anzeigen
Isernhagen: KulturKaffee Rautenkranz |

„Trockenzeit“ im LiteraturKaffee

ISERNHAGEN (r/bs). Zum zweiten Mal lädt das KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68 in Isernhagen F.B., zum LiteraturKaffee. In dieser Veranstaltungsreihe präsentiert am Samstag, 5. Juni, um 12.00 Uhr die hannoversche Autorin und Übersetzerin Barbara Kleefeld , Jg. 1947, ihren Roman „Trockenzeit“, eine autobiografische Fiktion, die im Wüstenstaat Mauretanien/Westafrika spielt. Untermauert wir die Lesung mit Fotomaterial und persönlichen Eindrücken der Autorin, die über 20 Jahre in Mauretanien gelebt hat.
An den Rand der Sahara, nach Mauretanien, folgt Lea ihrem Mann. Von der Fremdheit des Wüstenlandes fasziniert, bleiben ihr die fremden Lebenswelten jedoch verschlossen. Sie lernt den charismatischen Amadou kennen – ihre Ehe zerbricht. Doch die wirklichen Schwierigkeiten zeigen sich erst in der Bewältigung ihres Alltags. Amadou wird in politische Auseinandersetzungen verwickelt, die zum Umsturz der Regierung führen. Die Verhaftung des Geliebten, die betäubende Hitze, allgegenwärtiger Wüstensand und eine ungeklärte Scheidungsituation, sowie ein Sorgerechtsprozess um ihre zwei Kinder machen die Situation für eine weiße Deutsche in einem muslimischen Land nicht einfacher.
Um Tischreservierung wird gebeten unter Tel: 05139-978 90 50 oder 0172 434 10 92. Der Eintritt ist frei.