AWO Wettmar fährt im Mai auf die Insel Usedom

Umfangreiche Besichtungstouren stehen auf dem Programm

WETTMAR (r/jk). Die AWO Wettmar fährt vom 4. bis 8. Mai auf die Insel Usedom. Nach einer Fahrt im modernen Reisebus in Richtung Wismar gibt es ein reichhaltiges Mittagessen. Danach brechen die Teilnehmer nach Basin auf der Insel Usedom auf, um die Zimmer zu beziehen.
An den folgenden Tagen stehen eine Inselbesichtigung und eine Vorstellung im Inseltheater auf dem Programm. Ein Höhepunkt der Fahrt wird ein Besuch der größten Schmetterlingsfarm Europas in Trassenheide sein. Es wird auch das Spielzeugmuseum in Peenemunde und das Bettenmuseum in Karlshagen besichtigt. Eine zweistündige Peenestromrundfahrt rundet die Reise ab. Bevor die Teilnehmer wieder Wettmar erreichen, gibt es einen Zwischenstopp in Greifswald mit Stadtführung und Mittagessen.
Im Preis von 474 Euro (Einzelzimmerzzuschlag 48 Euro) sind vier Übernachtungen im Strandhotel Atlantich mit Halbpension sowie die genannten Ausflüge enthalten. Anmeldung bei Elisabeth Rummland unter Tel. 05139/1544.