Autorenlesung beim Frauenfrühstück

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Frauen unterschiedlicher Kulturen und Generationen sind eingeladen am 15. Mai beim interkulturellen Frühstück für Frauen gemeinsam zu frühstücken und sich in einer offenen Umgebung auszutauschen. Unter dem Motto „Integration in Burgwedel“ liest die Autorin und Sprachwissenschaftlerin Maria Eilers aus ihrem Buch „Angekommen. Geschichten gelungener Integration“. In dem Buch erzählt sie die Geschichten von Migrantinnen und Migranten, die aus unterschiedlichen Herkunftsländern nach Burgwedel gekommen sind.
Die Veranstaltung findet statt in der Seniorenbegegnungsstätte Burgwedel, Gartenstr. 10, in der Zeit von 9.00 bis 10.30 Uhr.
Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird eine Anmeldung bei Sandra Ahnen erbeten, telefonisch unter 05139 / 8973107 oder per E-Mail an S.Ahnen@burgwedel.de.