Auszeichnung vom Feinschmecker

Dr. Gerhard Bosselmann freut sich über die besondere Auszeichnung seines Traditionsunternehmens.

Bosselmann ist eine der besten Bäckereien in Deutschland

Burgwedel (r/bs). Die bekannte Bäckerei Bosselmann ist ein hannoversches Traditions-Familienunternehmen und Mitglied der Bäckerinnung. Jetzt erhielt Inhaber Dr. Gerhard Bosselmann die gute Nachricht, dass die Zeitschrift „ Der Feinschmecker“ sein Unternehmen zu einer der besten Bäckereien Deutschlands gekürt hat.
Von strengen Testeinkäufern wurden insbesondere Backwarenqualität, Service und Freundlichkeit unter die Lupe genommen. Die Prüfer erschienen ohne Voranmeldung.
„Über diese Auszeichnung haben wird uns natürlich riesig gefreut, insbesondere, da wir davon ja vorher nichts wussten“, sagt Bosselmann und bedankt sich bei seinen Mitarbeitern. „Jede Nacht geben wir unser Bestes, backen alles in Langenhagen frisch mit hausgemachtem Bio-Sauerteig. Wir kaufen nichts zu und verwenden regionale Zutaten bester Qualität - am liebsten direkt vom Hof“, erläutert Dr. Gerhard Bosselmann und führt weiter aus: „Unsere Brötchen machen wir noch von Hand, daher sind sie kleine individuelle Backstücke. Die Brote verzieren wir jede Nacht direkt vor dem Ofen mit einer Ähre oder einem Herzen als Zeichen unserer Liebe zum Brot und als Zeichen der Handwerkskunst.“
Doch auch an dem Traditions-Familienunternehmen geht Corona nicht spurlos vorbei: „Durch Corona sind wir noch enger zusammengerückt und eine richtige Familie geworden. Das berührt mich sehr und wir halten fest zusammen“, so Bosselmann. In Burgwedel ist Bosselmann schon lange zuhause, hier sind auch seine Kinder in den Kindergarten und zur Schule gegangen.
„Bitte gehen Sie zu Ihrem Bäcker, dem kleinen Ladengeschäft um die Ecke, wir freuen uns alle über jeden Kunden in dieser schweren Zeit“, so Bosselmann abschließend.