Aufführung im Amtshof: „Bach - ein musikalischer Bilderbogen“

Wann? 08.05.2011 16:00 Uhr

Wo? Amtshof, Auf dem Amtshof 8, 30938 Burgwedel DEauf Karte anzeigen
Zu genießen ist am 8. Mai im Amtshof das Figurentheater „Bach – ein musikalischer Bilderbogen“. (Foto: Gerd Mothes)
Burgwedel: Amtshof |

Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe von Kunst und Kultur für Kinder

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Die Initiative Kunst und Kultur für Kinder (KuK) lädt Erwachsene und Kinder am Muttertag, Sonntag, 8. Mai um 16.00 Uhr zum Start der neuen Veranstaltungsreihe Mai/Juni 2011 zu einem neuen Bühnenprogramm in den Amtshof in Großburgwedelein.
Zu genießen ist das Figurentheater „Bach – ein musikalischer Bilderbogen“. KuK setzt damit nach dem Tanztheater über Händel 2010 die Reihe über große Komponisten fortsetzt. Es gastiert das Arche Nova Theater aus Leipzig, das dieses Theaterstück in enger Zusammenarbeit mit dem Bach-Archiv Leipzig anlässlich des 325. Geburtstages von Johann Sebastian Bach entwickelt hat und in dieser Form einzigartig in Deutschland ist.
Die Inszenierung lebt von der spielerischen Umsetzung historischer Fakten und zeigt in Form einer detailreichen Episodencollage die Biographie J. S. Bachs. Die Zeitreise zu den historischen Schauplätzen eröffnen Stadtansichten im Stil barocker Kupferstiche. Dabei wird Schauspiel bildreich mit Figuren, Projektionen und Mitteln des Papiertheaters kombiniert.
Die Darsteller Meike Kreim und Frank Schenke lernten sich über die gemeinsame Arbeit im Puppentheater kennen und gründeten 1998 das ARCHE NOVA Theater, um anspruchsvolles Figurentheater für Erwachsene und Kinder zu entwickeln und aufzuführen. Sie erfreuen seither Zuschauer in ganz Deutschland.
Im Anschluss an die Veranstaltung, die eine gute Stunde dauern wird, werden die neuen KuK Schnupperkurse vorgestellt und Anmeldungen angenommen. Angelehnt an das Thema Bach und seine Zeit gibt es eine breite Palette aus den Bereichen Tanz, Musik und kreatives Handwerk und Puppenspiel. Die Flyer liegen vorab in Burgwedel aus. Die Ergebnisse werden am 24. Juni 2011 bei der zweiten Kinder Kunst Revue im Amtshof präsentiert.
Die Anzahl der Sitzplätze im Amtshof ist begrenzt. Platzreservierungen sind nicht vorgesehen. Einlass ist ab 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Spende am Ausgang wird gern angenommen.