Angebote online stellen

Sommerferienpass wird am 13. Juli freigeschaltet

Burgwedel (r/bs). Die in den letzten Wochen erfolgten Gesetzesänderungen bezüglich Covid-19 ermöglichen nun, unter strengen Auflagen, die Durchführung von Veranstaltungen mit Kindern und
Jugendlichen.
Viele Veranstalter haben jetzt die Möglichkeit, Ferienpassangebote über das Portal der Jugendpflege Burgwedel einzustellen. Ein regelmäßiger Besuch dieser Website unter www.ferienpass-burgwedel.de lohnt sich also. Auch für Eltern, sie können ihre Kinder hier weiterhin registrieren und haben im Anschluss daran die Möglichkeit, die gewünschten Angebote online zu reservieren.
Neu ist, dass die Bezahlung der Angebote direkt bei dem jeweiligen Veranstalter erfolgt. Des Weiteren müssen die Teilnehmer zu jeder Veranstaltung eine ausgefüllte und unterschriebene Teilnahmeerlaubnis mitbringen.
Die Jugendpflege der Stadt Burgwedel freut sich über diese neuen Möglichkeiten und wünscht allen Kindern und Jugendlichen viel Spaß.