Am Wochenende feiert Wettmar sein Volks- und Schützenfest

Wann? 04.06.2010 bis 06.06.2010

Wo? Festplatz Wettmar, Hauptstraße, 30938 Burgwedel DEauf Karte anzeigen
Die Wettmarer Majestäten 2010: Schützenkönigin Gisela Wimmer, Schützenkönig Michael Schüler, Volkskönig Helmut Mallok Juniorenkönigin Vanessa Bierwirth, Jugendkönigin Madleen Wiek und Kinderkönigin Melissa Schluckebier-Risse. (Foto: Christa Krüger/„Gut Ziel“ Wettmar)
Burgwedel: Festplatz Wettmar |

Pokalgewinner und Könige werden am Kommersabend proklamiert

WETTMAR (bs). Das Volks- und Schützenfest Wettmar von Freitag, 04. Juni , bis einschließlich Sonntag, 6. Juni, ist in seiner letzten Vorbereitung. Die ersten Schaustellerwagen sind schon auf dem Festplatz eingetroffen. Viele Gäste werden erwartet und die musikalische Begleitung hat zugesagt, unter anderem auch die Bruchmeister aus Hannover.
Am Freitag, 4. Juni, gibt es von 15.00 bis 19.00 Uhr wieder einen Familiennachmittag mit vielen kostengünstigen Aktionen. Zum Abholen der noch amtierenden Schützenkönigin und König treffen sich die Schützen um 17.30 Uhr auf dem Parkplatz der Grundschule. Nach dem Abholen des Ortsrates, amtierender Könige und weiterer Gäste am Dorfgemeinschaftshaus folgt die Kranzniederlegung am Ehrenmal.
Mit dem Einzug der Schützen und Gäste im Festzelt wird gegen 19.30 Uhr der Kommersabend eröffnet. Für das Königsessen am Kommersabend sind noch Essensmarken im Kiosk „Unter den Eichen“ erhältlich. Das Menü besteht aus Bratkartoffeln, Reis, zwei Sorten Gemüse, Puten-, und Schweinefleisch, Soße extra, Salat und Nachtisch. Erwachsene bezahlen 11 Euro, Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren 5 Euro.
Nach den Ansprachen erfolgen die Proklamation der Könige und die Siegerehrungen. Für die Tanzmusik sorgt das Musik-Entertainment „Sunny Boys“ wie auch an den weiteren Tagen. Nachdem im vergangenen Jahr das Feuerwerk von vielen Besuchern vermisst wurde, gibt es in diesem Jahr eine Wiederauflage: Das Feuerwerk beginnt gegen 22.30 Uhr.
Am Freitag führt der Schützenumzug durch folgende Straßen: Parkplatz Grundschule Schulstraße- Westerfeldstr.– Am Bornberg (Schützenkönig und Königin)-Westerfeldstr.- Schulstr.– Kösterweg- Meitzerweg DGH (Ortsrat)-Meitzerweg– Bäckerstr.– Heierdrift– Hauptstr. Denkmal
Hauptstr.– Bruchstr.– Meitzerweg- Thönser Trift – Festzelt.
Am Samstag, 5. Juni, treffen sich die Schützen um 12.30 Uhr im Festzelt um die Gäste zu empfangen. Der Umzug zum Anbringen der Königsscheiben startet um 13.00 Uhr und wird musikalisch begleitet vom Feuerwehrmusikzug Wettmar und dem Fanfarenzug Schützen-Corps Lehrte. Folgende Route ist geplant: Festplatz- Thönser Trift– Bahlsenstr.– Herrenhäuserstr.– Luisenstr.- Bruchstr.- Schützenhaus (Jugendkönigin) - Bruchstraße (Volkskönig)- Bruchstr.- Hauptstr.– An der Kirche- Glockenberg – Am Bornberg (Kinderkönigin) - Westerfeldstr. – Schulstr. – Hauptstr. (Damenkönigin)- Hauptstr.- Thönser Trift – Festplatz.
Am Sonntag, 6. Juni, öffnen bereits mittags die Verzehrbuden auf dem Festplatz. Die Schützen treffen sich bereits um 13.00 Uhr, ab 14.00 Uhr werden die Gäste, Gastvereine und Wettmarer Vereine empfangen. Zwischen 14.30 und 15.00 Uhr setzt sich der Festumzug in Bewegung um am Wohn- und Altenpflegeheim Wettmar einen kurzen Zwischenstopp einzulegen. Da der Schützenkönig selbst erst am Sonntag zur Verfügung steht, wird erst im Anschluss die Scheibe auf dem Weg zum Festplatz angebracht. Diese Route verläuft über die Thönser Trift– Meitzerweg- Bäckerstr.- Heierdrift- Lönsweg- Immenweg-Altenpflegeheim / Celler Weg- Hauptstr.- Lindenallee- Buchenhain- Weißdornweg- (Schützenkönig) - Lindenallee- Hauptstr.- Thönser Trift und Festplatz. Für die musikalische Begleitung sorgen der Feuerwehrmusikzug Wettmar , der Fanfarenzug Schützen-Corps Lehrte und dem Fanfarenzug Thönse.
Die Kaffeetafel im Festzelt wird am Sonntag um 15.00 Uhr eröffnet. Nach der Rückkehr des Festumzuges zum Festzelt geben die Umzugskapellen noch einige Darbietungen ihres Könnens.