Aktivcamp für Kinder

TSG bietet fünftägiges Feriensportprogramm

BURGWEDEL (r/bs). Für alle sportbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren bietet die Abteilung Handball der Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG) gemeinsam mit den Ballsportabteilungen der TSG in der zweiten Woche der Herbstferien ein fünftägiges, sportliches Feriencamp, bei dem neben Handball weitere Sportarten ausprobiert werden.
In der Zeit von Montag (14.10.) bis Freitag (18.10.) erwartet die Teilnehmer jeweils in der Zeit 08.00 bis 16.00 Uhr ein bunter Mix aus sportlichen Herausforderungen, aber auch ausreichend Zeit zur Erholung und Geselligkeit in angenehmer Atmosphäre. Eine Anmeldung für ausgewählte Termine ist nicht möglich.
Geleitet wird das Ferien-Aktivcamp von ausgebildeten Übungsleitern und Trainern, die sich auf eine vielseitige und kurzweilige Ferienwoche mit bis zu 50 Kindern freuen.
Das Ferien-Aktivcamp ist eine Veranstaltung im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Burgwedel. Weitere Infos zur Anmeldung finden alle Eltern unter www.ferienpass-burgwedel.de. In der Teilnahmegebühr in Höhe von 50 Euro sind ein tägliches Mittagessen sowie das Abschlussgrillen enthalten.