Adventssingen in Kleinburgwedel

Treffpunkt ist am „Haus der Kirche“

KLEINBURGWEDEL (bs). Wie in den vergangenen Jahren lädt auch in diesem Jahr der Gemeindeausschuss der St. Petri-Kirche in Kleinburgwedel wieder zu einem Adventssingen und –musizieren ein. Los geht es am 4. Adventssonntag, 19. Dezember.
Um 16.00 Uhr geht es gemeinsam vom „Haus der Kirche“ zur ersten Station, den Familien Reimers, Schulz und Nachbarn, Burgstraße 32. Von führt der Weg um etwa 17.00 Uhr zu Familie Mascher und Nachbarn im hinteren Teil des Jubiläumsrings.
Der Abschluss des Singens findet danach wieder auf einem Hof statt bei Familie Nolte-Engelke in der Schulstraße 2. Voraussichtliche Ankunft um etwa 18.00 Uhr.
Herr Pastor Böger wird dort eine kleine Andacht halten. Diese Andacht tritt an die Stelle des sonst an diesem Tage üblichen Gottesdienstes im Haus der Kirche.
Der Gemeindeausschuss hofft auf viele Sängerinnen und Sänger, groß und klein. Für die musikalische Begleitung werden noch weitere Mitspieler (Gitarre, Akkordeon, Trompete, Flöte) hiermit herzlich eingeladen. Infos bei Pastor Böger, Tel.: 3826. Die Organisatoren freuen sich auf eine sicherlich gelungene Kurrende!