Adventsmarkt beim TSV

Geschenke und kulinarische Genüsse

KLEINBURGWEDEL (r/bs). Am 1. Adventswochenende findet erstmals ein kleiner Adventsmarkt auf dem Gelände der Sportanlagen, Hornweg, in Kleinburgwedel statt. Geöffnet ist der Markt am Samstag, 1. Dezember, von 17.00 bis 22.00 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 10.00 bis 20.00 Uhr.
Eröffnet wird der Markt am 1. Dezember mit einem gemütlichen Beisammensein bei leckeren kalten und warmen Getränken, kulinarischen Genüssen und Stockbrot backen über offenen Feuerstellen.
Am Sonntag, 2. Dezember ist Familientag. Ab 12.00 Uhr öffnen Geschenkestände mit Selbstgestricktem, Schmuck, Adventsgestecken, Geschenkkörbe und anderem mehr.
Für die Unterhaltung der Kinder sorgen Wichtel, Engel und auch der Weihnachtsmann wird vor Ort sein.  Kulinarisch werden die Gäste unter anderem verwöhnt mit Spießbraten und Pastrami nach New Yorker Originalrezept. Selbstverständlich auch warme und kalte Getränke.
 Darüber hinaus können die Gäste auch etwas Gutes tun: Der Veranstalter hat unter dem Motto "Kinder helfen Kindern im Hospiz" einen Geschenkebaum aufgestellt. Hier können gesunde Kinder etwas aus ihrer Spielzeugsammlung spenden und an den Baum hängen oder legen.